Pressemitteilungen
  • Hier finden Sie meine ausführliche Antworten zu den Fragen des BUND Bergstraße zur Bundestagswahl 2017.

    Die Fragen…

    Weiterlesen...
  • Lambrecht begrüßt Tempo 30 Schilder in Lindenfels

    Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht begrüßt, dass die Stadt Lindenfels jetzt am Buswendepunkt Teufelsloch Tempo 30 verfügt hat und erklärt:

    "Es ist absolut nicht hinnehmbar, dass die B 47 in Lindenfels von Motorradfahrern als Rennstrecke genutzt wird. Dies führt zu einer unzumutbaren Lärmbelästigung für die Anwohner.…

    Weiterlesen...
  • Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht begrüßt die Entscheidung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, die Rimbacher Flüchtlingsinitiative ChiK im Rahmen des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ zu fördern.

    Mit der Festsetzung des im Koalitionsvertrags beschlossenen Schwerpunktes „Ländliche Räume, Demografie, Daseinsvorsorge“ versucht die Bundesregierung,…

    Weiterlesen...
  • Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht zeigt sich mehr als enttäuscht über die Aussagen des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann, dass die Realisierung eines Tunnels bei Einhausen und Lorsch aus finanziellen Gründen unwahrscheinlich erscheint.   

    „Wir haben uns im Kreis Bergstraße überparteilich in mehreren Kommunalparlamenten als auch…

    Weiterlesen...
  • Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht begrüßt die Entscheidung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, den Arbeitskreis Asyl Zwingenberg im Rahmen des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ zu fördern.

    Mit der Festsetzung des im Koalitionsvertrags beschlossenen Schwerpunktes „Ländliche Räume, Demografie, Daseinsvorsorge“ versucht die Bundesregierung,…

    Weiterlesen...
  • Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht begrüßt die Entscheidung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Lampertheim im Rahmen des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ zu fördern.

    Mit der Festsetzung des im Koalitionsvertrags beschlossenen Schwerpunktes „Ländliche Räume, Demografie, Daseinsvorsorge“ versucht die…

    Weiterlesen...
  • Über den Sachstand verschiedener Verkehrsprojekte im Kreis Bergstraße ließen sich die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht und ihre Landtagskollegin Karin Hartmann sowie der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Josef Fiedler bei Hessen Mobil informieren.

    Der Regionalbevollmächtigte für Südhessen Andreas Moritz berichtete über den Sachstand von in Planung und Bau befindlichen…

    Weiterlesen...
  • Ganz deutlich wurde, dass diese Forderung der SPD den Bürgerinnen und Bürgern aus dem Herzen spricht: 50 Bergsträßerinnen und Bergsträßer diskutieren im politischen Berlin mit Christine Lambrecht.

    „Immer weniger Leute aus meinem Bekanntenkreis streben noch einen Meister-Abschluss an, wenn dieser rund 15.000 Euro kosten soll“, bringt ein junger Mann aus der Gas-Wasser-Branche in die Diskussionsrunde ein. „Wir müssen uns überlegen, ob wir unseren Nachwuchs überhaupt in…

    Weiterlesen...

Termine

Sep 23 Sa

ab 6.30 Uhr Bäckerei Berniger, Lampertheim-Hofheim

Sep 23 Sa

9 bis 11 Uhr Innenstadt, Theodor-Heuss-Allee 45, Knupfer, Viernheim

Sep 23 Sa

ab 11 Uhr, August-Held-Halle, Gartenstr. 20, Bürstadt

Sep 24 So

SPD wählen.

Facebook