Funktionen und Ämter

Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion

Diese wichtige Funktion habe ich seit Dezember 2013 inne. Meine Hauptaufgabe als Erste Parlamentarische Geschäftsführerin (1. PGF) ist die Organisation der SPD-Fraktion im Bundestag. Dazu zählen unter anderem die Organisation des Parlamentsdienstes, der fraktionsinternen Arbeitsgremien, die Koordinierung mit Bund und Ländern sowie auch die Kommunikation mit der Partei im Willy-Brandt-Haus.

Geschäftsführender Fraktionsvorstand

Auf Grund meiner Funktion als 1. PGF gehöre ich auch zum Geschäftsführenden Fraktionsvorstand der SPD-Bundestagsfraktion. Dessen Aufgabe ist es, die Sitzungen des Fraktionsvorstandes vorzubereiten und diesen über die Regelungen laufender Angelegenheiten der Geschäftsführung zu unterrichten.

Mitglied im Ältestenrat

Als 1. PGF bin ich auch Mitglied des Ältestenrates des Deutschen Bundestages, der sich aus dem Bundestagspräsidenten, seinen Stellvertretern und 23 weiteren Mitgliedern zusammensetzt. Seine Aufgaben bestehen darin, für einen reibungslosen Ablauf des parlamentarischen Alltags im Bundestag zu sorgen. Dabei legt er unter anderem die Sitzungstermine sowie die Tagesordnung des Deutschen Bundestages fest. 

Mitglied im Richterwahlausschuss

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen bin ich noch Mitglied im Richterwahlausschuss, dem es obliegt mit dem jeweils zuständigen Bundesministerium über die Besetzung der Richterposten an den obersten Gerichtshöfen des Bundes zu entscheiden. Er besetzt in geheimer Abstimmung mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen die Richterposten des Bundesgerichtshofes, des Bundesverwaltungsgerichts, des Bundesfinanzhofes, des Bundessozialgerichts sowie des Bundesarbeitsgerichts. Dieser Ausschuss wird je zur Hälfte von Bundestag und Bundesrat berufen. Die 16 vom Bundestag berufenen Mitglieder müssen nicht zwingend auch Abgeordnete des Bundestags sein. 

Mitglied der Parlamentarischen Linken

Des Weiteren bin ich auch Mitglied und stellvertretende Sprecherin der Parlamentarischen Linken. Diese versteht sich als ein Zusammenschluss von sozialdemokratischen Bundestagsabgeordneten, die sich eine freie Politik zum Schwerpunkt ihrer Arbeit gemacht haben.

Termine

Okt 25 Mi

18:30 Uhr, SPD-Haus Frankfurt

Okt 27 Fr

16 Uhr, Heppenheim

Nov 3 Fr

14:30 Uhr, SPD-Haus Frankfurt 

Facebook