Die Bundestagswahl 2017
Christine Lambrecht

Liebe Bergsträßer Bürgerinnen und Bürger,

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir unermüdlich für mehr soziale Gerechtigkeit in Deutschland gekämpft. Wir haben alles gegeben, aber leider ist das Ergebnis der Bundestagswahl eine bittere Niederlage für uns. Wir sind weit hinter unseren Erwartungen geblieben. Da gibt es nichts zu beschönigen. Die Große Koalition ist abgewählt worden. Martin Schulz hat klar gesagt, dass wir nicht für eine weitere GroKo zur Verfügung stehen, sondern in die Opposition eintreten werden. Ich halte das für die richtige Konsequenz aus diesem Ergebnis. Es liegt nun in der Verantwortung der CDU, eine neue Regierung mit FDP und Grünen zu bilden. Wir werden als stärkste Oppositionspartei weiter für unsere Werte und Überzeugungen kämpfen. 

Ihre

Christine Lambrecht

Termine

Okt. 15 Mo.

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Okt. 24 Mi.

Hotel Karolinger Hof

64653 Lorsch, Lindenstraße 14

Facebook